Mennekes 1313721SI Premium S 22 Wand-Ladestation

Mennekes 1313721SI Premium S 22 Wand-Ladestation
( Abb. ggf. ähnlich oder abweichend )

4.900,00 ¤

inkl. 19 % MwSt. Versandkostenfrei

Art.Nr.: 427203
EAN-Nr.: 4015394287261
Hersteller: MENNEKES
Herst.-Art.-Nr.: 1313721SI
Herst.-Art.-Bez.: Premium S 22
 

Produktbeschreibung

Wand-LS Premium S 22, Eichrechtkonform vorbereitet im oeffentlichen Bereich für die Ladung elektrischer Fahrzeuge gemäß IEC 61851 Eichrechtkonformität vorbereitet anschlussfertig verdrahtet mit folgenden Funktionen und technischen Eigenschaften:


BETRIEBSARTEN: lokal organisiert (vernetzt zu SMART- Ladesystem oder eMobility Gateway)

Betriebsart 1 - Stand alone , Dauerautorisierung
Betriebsart 2 - Alle Ladekarten freigeschaltet
Betriebsart 3 - Lokale Ladekartenorganisation zentral organisiert (via Backend)
Betriebsart 4 - Professioneller Betrieb Integrierter RFID-Kartenleser (Mifare 13,56 Mhz) Mobilfunk

Vernetzung zum Backend des Energieversorgers/Netzbetreibers in Verbindung mit dem MENNEKES E-Mobility-Gateway und leitungsgebundener Vernetzung der Ladestation per RS485 Bus Ein Ladepanel mit einer Steckdose Typ 2 fuer Mode 3 Ladung bis 22kW Ladeleistung und einer Steckdose SCHUKO bis 3kW, mit Deckelverriegelung: Nach erfolgreicher AUTORISIERUNG wird der Zugang zum jeweiligen Ladepunkt ermöglicht.

EINHANDBEDIENUNG fuer Typ 2 Steckdose: Einfaches Einstecken des Ladesteckers mit nur einer Hand. Die eingebauten Schwenkklappen werden durch das Einstecken des Ladesteckers geöffnet.

ENTRIEGELUNGS-Funktion für den Ladestecker bei Stromausfall. Automatische Beheizung der Ladesteckdose Typ 2 bei Unterschreitung einer Aussentemperatur von ca. 3°C zur Vermeidung von Vereisungen.

AUTO-SWITCH-FUNKTION für die Typ 2 Steckdose: Automatische Umschaltung von 22kW auf 11kW bei der Verwendung von dreiphasigen Ladekabeln 20A bzw. von 7,4kW auf 3,7kW bei der Verwendung von einphasigen Ladekabeln 20A. Absicherung der Typ 2 Steckdose durch LS-Schalter 16A 3p+N bzw. 32A, 3p+N in Abhängigkeit von dem verwendeten Ladekabel. Absicherung der Steckdose SCHUKO durch LS-Schalter 13A 1p+N. Detaillierte Benutzerfuehrung mittels beleuchtetem Klartext-Display. Befestigungs- und Kontaktiereinheit (BKE) zur Aufnahme eines eHz-Zaehlers.

Vorbereitet für die Übermittlungsignierter Zählwerte im EDL40-Modus(SML-Protokoll).Ausgestattet mit einem SMART-METER-ZÄHLER(eHz) EDL21 mit emoc Zusatzfunktion für dieeichrechtkonforme Signatur der Ladedaten

SYSTEMMONITORING:Überwachung von FI-Schutzschalter,Leitungsschutzschalter, Lastschütz,Drehfeld, Unterspannung, Phasenausfallsowie Übermittlung des Signalszu einem Backendsystem.Zusätzlich erfolgt die Anzeige einer Störungin verschlüsselter Form im DISPLAY derLadestation.

Mit einem FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTERFI TYP B 30mA, 40A 4p, allstromsensitiv Formschönes, robustes Gehäuseaus Edelstahl, pulverbeschichtet, abschließbar, Schutzart IP 44 Gehäusegröße:735x352x231mm (HxBxT)Farbe: Silber (RAL 9006)Panel-Farbe: Schwarz Anschlussklemmen für denEnergieanschluss:5x25mm² jeweils als Doppelanschlussklemme ausgeführt.

Technische Daten

Technische Daten

Breite (mm) 292
Höhe (V) 730
Tiefe (mm) 231
Nennanschlussleistung (A) 22
Anzahl der Ladepunkte 1
Anzahl der FI-Schalter Typ B 1
Max. Leistung pro Ladepunkt 22
Anzahl der Ladesteckdosen Typ 2 1
Anzahl der Haushaltssteckdosen 1
Montageart Wandmontage
Werkstoff des Gehäuses Stahl
Schlagfestigkeit IK10
Schutzart (IP) IP44
Mit Kommunikationsschnittstelle ja
Funktion Zugangskontrolle ja
Mit Hausanschlusskasten (HAK) nein
Mit Lastmanagement nein
Mit Energiezähler ja
Mit Leistungsschutzschalter ja
Ausführung Anschluss Anlagenseite 3-phasig